SYSTEMISCHE SUPERVISION
SYSTEMISCHES COACHING
SYSTEMISCHE THERAPIE 

Hanna Grünewald-Selig

Dipl.-Soz.-Päd. (FH), KJP-Psychotherapie (ST, VT),
Lehrende für Systemische Supervision, Systemisches Coaching und Systemische Beratung und Therapie (DGSF-zertifiziert*)

*Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V.

Was ist systemisch überhaupt?

Duch systemisches Denken und Handeln werden Kunden auf komplexe Interaktionsprozessen in Organisationen, Teams und in  unterschiedlichen Lebenssituationen vorbereitet, um diese gut und wirksam bewältigen zu können. Es geht dabei um Kommunikationsprozesse,  wie beispielsweise um: Verstehen, Wissen, Handeln, Diagnostizieren, Konstruieren, Intervenieren, Reflektieren und Evaluieren.

Diese komplexe Arbeit mit und in Systemen, ist für Menschen und Mitarbeiter in der Beratungstätigkeiten, in Gesundheitsbereichen, in pädagogischen und psychosozialen Arbeitsfeldern eine Herausforderung. Es gilt systemübergreifend zu handeln und somit nachhaltige und auch neue Lösungen kreativ und aufgrund eigener Ressourcen zu entwickeln.

Systemische Supervision

Systemisches Coaching

Interkulturelle Arbeit

Inneres Team

Hypnosystemische Therapie

Vita