Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hypnosystemisches Arbeiten- die Macht der inneren Bilder

22 September 15:00 bis 23 September 16:30

Fortbildung:

Hypnosystemisches Arbeiten – die Macht der inneren Bilder

Hypnosystemisches Arbeiten arbeitet mit der Macht der inneren Bilder, um mit sich selbst und anderen wertschätzend und selbstwirksam umzugehen.

Selbstwert und Selbstwirksamkeit

Selbstwert und Selbstwirksamkeit wird durch wertschätzende Haltung verändert und verbessert. Wertschätzung ist sowohl für die eigene persönliche Entwicklung sinnvoll als auch für positives Zusammenleben mit Angehörigen und Mitarbeitern aus dem beruflichen Umfeld. Die inneren Bilder beeinflussen wertschätzendes Verhalten.

Wertschätzung und innere Bilder bei der Stressbewältigung

Über hypnosystemische Arbeit knüpfen wir bei wertschätzenden Erfahrungen an, um Stress zu bewältigen und in kurzer Zeit zur Ruhe kommen zu können. Stress kann psychosomatische Störungen auslösen. Deshalb ist es besonders wichtig, sich über innere Bilder eine Auszeit zu gönnen. Über Selbsthypnose lernen sie Stress und Hektik in kurzer Zeit zu reduzieren und sich somit in den Zustand von Entspannung zu bringen. Dabei wird die  Aufmerksamkeit in besonderer Weise fokussiert. Das hilft innere Freiheit zu bekommen und dadurch innere Heilungsaspekte zu aktivieren .Die sich daraus ergebenden Perspektivänderungen tragen durch positive innere Bilder im Alltag zur Verbesserung der eigenen Gefühle und Haltungen bei.

Hypnosystemische Übungen

Sie lernen durch Übungen, das innere Potential wieder besser wahrzunehmen und zu entfalten. Besonders Burn-out-Betroffene können somit eine gute Möglichkeit finden, wieder Kraft zu schöpfen und ihre Arbeitshaltung positiv zu verändern. Diese Übungen sind überall einsetzbar: in Beratung und Therapie, in Alltagssituationen, Stress in der Erziehung oder bei psychosomatischen Beschwerden, beispielsweise Bluthochdruck, Schmerzen, Altersbeschwerden und ähnliches. Das Seminar dient auch dazu, hypnosystemische Arbeit zu erlernen und auszuprobieren.

Kursgebühr: 300 Euro (Studentenpreis 150 Euro)

Wann:
Fr. 23.Sept. 2023 15 – 19 Uhr,
Sa.24.Sept. 10:00 – 16:30 Uhr

Wo: Regensburg, Praxis

Anmeldungen bitte unter:
Hanna Grünewald-Selig
Tel. +49 9407 958525
oder per Mail
supervision@gruenewald-selig.de

Veranstalter

Hanna Grünewald-Selig
Telefon:
09407 958525
E-Mail:
hgs@gruenewald-selig.de