Auto Draft

HGS-Institut - 93055 Regensburg, Weinbergstraße 2

Systemischer Umgang mit dem„inneren Team“ – dem „inneren Kritiker“ Systemische Teilearbeit mit Karten Ein Seminar für Mitarbeiter und Interessierte aus psychosozialen Bereichen, die für sich selbst und für ihre Beratungspraxis lernen wollen. Teilearbeit ist systemische Arbeit mit inneren Anteilen. Das ist eine hilfreiche Methode zur Verdeutlichung von inneren Gefühls- und Persönlichkeitsanteilen. Durch innere und äußere [...]

Infoabend Weiterbildung

Die Institutsleitungen Hanna Grünewald-Selig und Florian Hopfenmüller informieren über die Weiterbildungsmöglichkeiten im HGS-Institut. Ab dem Jahr 2024 bieten wir eine systemische interkulturelle Beraterweiterbildung in unserem Institut an. Die Weiterbildung (2-jährig) in systemischer interkultureller Beratung beginnt am 02. Februar 2024 mit dem 1. Seminar. „Grundlagen systemischer kultursensibler Gesprächsführung“. Im Info-Abend erhalten Sie wichtige Informationen zur Weiterbildung.

Infoabend Weiterbildung

Die Institutsleitungen Hanna Grünewald-Selig und Florian Hopfenmüller informieren über die Weiterbildungsmöglichkeiten im HGS-Institut. Ab dem Jahr 2024 bieten wir eine systemische interkulturelle Beraterweiterbildung in unserem Institut an. Die Weiterbildung (2-jährig) in systemischer interkultureller Beratung beginnt am 02. Februar 2024 mit dem 1. Seminar. „Grundlagen systemischer kultursensibler Gesprächsführung“. Im Info-Abend erhalten Sie wichtige Informationen zur Weiterbildung.

Hypnosystemisches Arbeiten- die Macht der inneren Bilder

Fortbildung: Hypnosystemisches Arbeiten - die Macht der inneren Bilder Hypnosystemisches Arbeiten arbeitet mit der Macht der inneren Bilder, um mit sich selbst und anderen wertschätzend und selbstwirksam umzugehen. Selbstwert und Selbstwirksamkeit Selbstwert und Selbstwirksamkeit wird durch wertschätzende Haltung verändert und verbessert. Wertschätzung ist sowohl für die eigene persönliche Entwicklung sinnvoll als auch für positives Zusammenleben [...]

300Euro

Interkulturelle Kompetenz: Systemischer Umgang mit traumatischen Erfahrungen

HGS-Institut - 93055 Regensburg, Weinbergstraße 2

Interkulturelle Kompetenz: Systemischer Umgang bei traumatischen Erfahrungen Interkulturelle Kompetenz und Resilienzförderung ist für den Umgang mit traumatischen Erfahrungen eine wichtige Voraussetzung bei geflüchteten Menschen. Systemische und hypnosystemische Methoden sind dabei eine große Hilfe für die Arbeit mit Betroffenen. Interkulturelle Kompetenz und Umgang mit traumatischen Erfahrungen bedeutet für Mitarbeiter aus pschosozialen und medizinischen Einrichtungen, sich mit [...]

100Euro – 200Euro

Infoabend Weiterbildung – Online

Die Institutsleitungen Hanna Grünewald-Selig und Florian Hopfenmüller informieren über die Weiterbildungsmöglichkeiten im HGS-Institut. Ab dem Jahr 2024 bieten wir eine systemische interkulturelle Beraterweiterbildung in unserem Institut an. Die Weiterbildung (2-jährig) in systemischer interkultureller Beratung beginnt am 02. Februar 2024 mit dem 1. Seminar. „Grundlagen systemischer kultursensibler Gesprächsführung“. Im Info-Abend erhalten Sie wichtige Informationen zur Weiterbildung.

Infoabend Weiterbildung

Die Institutsleitungen Hanna Grünewald-Selig und Florian Hopfenmüller informieren über die Weiterbildungsmöglichkeiten im HGS-Institut. Ab dem Jahr 2024 bieten wir eine systemische interkulturelle Beraterweiterbildung in unserem Institut an. Die Weiterbildung (2-jährig) in systemischer interkultureller Beratung beginnt am 02. Februar 2024 mit dem 1. Seminar. „Grundlagen systemischer kultursensibler Gesprächsführung“. Im Info-Abend erhalten Sie wichtige Informationen zur Weiterbildung.

Lebensübergänge und Trauerprozesse systemisch begleiten

Lebensübergänge und Trauerprozesse systemisch begleiten Ein Seminar für Rückblick und Vorausschau Das Ein-Tages-Seminar „Lebensübergänge und Trauerprozesse systemisch begleiten“ bietet sowohl die Verabschiedung von alten Lebensphasen als auch Vorausschau für zukünftige Ereignisse und Möglichkeiten. Lebensübergänge finden im Leben immer wieder statt und sind nicht leicht zu bewältigen. Lebensübergänge zeigen sich in Umzügen, bei Veränderungen am Arbeitsplatz, [...]

Resilienz – die Fähigkeit Schwierigkeiten zu überwinden

HGS-Institut - 93055 Regensburg, Weinbergstraße 2

Resilienz ist die Fähigkeit Schwierigkeiten zu überwinden. Das gilt für die meisten Menschen irgendwann in ihrem Leben. Ängste und Sorgen loslassen zu können und den Problemen gelassener gegenüber zu stehen, ist für viele Menschen im Alltag eine Notwendigkeit. Resilienz zu entwickeln, als Fähigkeit, Schwierigkeiten zu überwinden mit Hilfe systemischer Methoden und Techniken ist Ziel dieser [...]

100Euro – 200Euro

Infoabend zur Weiterbildung

HGS-Institut - 93055 Regensburg, Weinbergstraße 2

Infoabend zur Weiterbildung: Die Institutsleitungen Hanna Grünewald-Selig und Florian Hopfenmüller informieren über die Weiterbildungsmöglichkeiten im HGS-Institut. . Im Info-Abend erhalten Sie wichtige Informationen zur beruflichen Weiterbildung, wie: Vorankündigung für weitere Infoabende: 15.Mai 2024 - 18 - 19:30 Uhr 03.Juni 2024 - 18 - 19:30 Uhr

„Systemische Teilearbeit – mit inneren Bildern und inneren Gefühlsanteilen – Probleme besser bewältigen lernen“

HGS-Institut Weinbergstr. 2, 93055 Regensburg

Mit systemischer Teilearbeit lernen Sie mit innere Bildern und inneren Gefühls - und Persönlichkeitsanteilen sich selbst und andere besser kennen. Sie haben damit weitere Optionen und Möglichkeiten , bei der erfolgreichen Konflikt- und Problem-bewältigung. Über Bildkarten, die Hanna Grünewald-Selig in langen Berufsjahren der Psychotherapie selbst entwickelt hat, kann man auf einfache Weise, sich der eigenen [...]

Neue Autorität: Implikationen für die psychosoziale Berufspraxis

Referent: Florian Hopfenmüller In einer sich ständig wandelnden Welt ist es von entscheidender Bedeutung, herkömmliche Vorstellungen von Autorität zu überdenken und durch zeitgemäße Ansätze zu ersetzen. Dieses Seminar führt Sie in die grundlegenden Ideen von Haim Omer ein, einem Pionier auf dem Gebiet der Neuen Autorität, und zeigt auf, wie diese revolutionäre Perspektive durch systemisches [...]

300Euro